Email zurück zur Homepage eine Stufe zurück
Robinson
Anmerkungen zu Marilynne Robinson: Gilead
London: Virago, 2005. 282 Seiten – Robinson LinksRobinson LiteraturRobinson Rezension
Zitate aus der Bibel in Gilead wurden hier nur aufgenommen, wenn nicht schon im Roman selbst der Verweis auf die Bibelstelle genannt wurde; auch dazu sind die folgenden Anmerkungen nicht vollständig.
Die Bibel wird bei robinson meist nach der King James Version zitiert.
Gilead
biblische Landschaft östlich des Jordans; der Name taucht in der Bibel zuerst bei 1.Mose 31, 21 auf. Siedlungsgebiet der israelitischen Stämme Gad, Manasse und Ruben (4.Mose 32).
Das Spiritual "The Balm of Gilead" kommt von den mit Würze, Balsam und Myrrhe beladenen Kamelen (1.Mose 37,25) und der Salbe von Gilead (Jer 8,22).
"Behold, how much wood is kindled by how small a fire! And the tongue is a fire." (S. 7)
James 3,5-6, deutsch: "Siehe, ein kleines Feuer, welch einen Wald zündet's an! Und die Zunge ist auch ein Feuer, ..." Jak 3,5-6
Ludwig Feuerbach: The Essence of Christianity (S. 27)
28.7. 1804 Landshut – 13.9. 1872 auf dem Rechenberg bei Nürnberg; Philosoph; ab 1828 Privatdozent in Erlangen, mußte Feuerbach wegen theologischer Anfeindungen hauptsächlich aufgrund seiner Schrift »Gedanken über Tod und Unsterblichkeit« (1830) seine akademische Laufbahn aufgeben. Das Wesen des Christentums (1841).
"The full soul loatheth an honeycomb; but to the hungry soul every bitter thing is sweet." (S. 45)
Proverbs 27.7, deutsch: "Eine satte Seele zertritt wohl Honigseim; aber einer hungrigen Seele ist alles Bittere süß." Spr 27.7
Spanish influenza (S. 47) – Epidemie der Spanischen Grippe 1918-19
Die verheerendste Grippeepidemie des 20. Jahrhunderts und möglicherweise der gesamten Geschichte. Sie brach in drei Wellen aus.
Die erste Grippewelle brach in Camp Funston, Kansas, U.S., im März 1918 aus. Wahrscheinlich brachten amerikanische Kriegsteilnehmer das Grippevirus aus Europa mit. Im Juli breitete sich die Grippe auch in Polen aus.
Bis in den August mutierte das Virus in eine gefährlichere Variante und forderte in den USA viele Tote.
Die dritte Welle begann im Winter und dauerte bis in den Frühling 1919.
Die Grippe breitete sich auf der ganzen Welt aus. In Indien schätzt man 12,5 Millionen Tote, in den USA etwa 550.000.
Sennacherib (S. 48) – Sanherib (704-681 v.Chr.)
assyrischer König, Sohn und Nachfolger Sargons II.. Sanherib eroberte Babylon, Sidon und Jaffa. Er ließ Assur und die neue Residenz Ninive prachtvoll ausbauen. 681 wurde Sanherib in Ninive (heute im Irak) ermordet.
Bernanos: The Diary of a Country Priest (S. 52)
Georges Bernanos, 20.2. 1888 Paris – 5.7. 1948 Neuilly-sur-Seine;
Journal d' un curé de campagne, 1936; Tagebuch eines Landpfarrers, 1936
"There was silence in heaven for about half an hour." (S. 54)
Revelation 8.1, deutsch: "... entstand ein Schweigen im Himmel, etwa eine halbe Stunde." Offb 8.1
Balaam's Ass (S. 76) – Bileam: RobinsonOrigins of the Term Balaam's Ass
Prophet zur Zeit der Landnahme Israels (um 1200 v.Chr.; 4. Mose 22–24); galt im Judentum und im Neuen Testament als Prototyp aller Verführer und Irrlehrer. "Den rechten Weg haben sie verlassen und schweifen in der Irre umher. Sie folgen dem Wege Balaams, des Sohnes Bosors" (2. Petrus 2,15); auch Offb 2,14.
"One short sleepe past, wee wake eternally,
And death shall be no more; death, thou shalt die." (S. 88)
Schlusszeilen des Gedichts "Death be not proud", Holy Sonnets X, von John Donne
"Death be not proud" bei RobinsonAllspiritRobinsonWikipedia. John Donne, bei RobinsonWikipedia und Robinson hier.
The Trail of the Lonesome Pine (S. 88, 134, 150)
Roman von John Fox, Jr., mehrfach für die Bühne und Film bearbeitet. Siehe RobinsonWikipedia
"Consider the lilies, how they grow." (S. 95)
Luke 12:22, deutsch: "Betrachtet die Lilien! Wie sie wachsen!" Lk 12,22
Jonathan Edwards (S. 98)
5.10. 1703 East Windsor, Conn. – 22.3. 1758 Princeton, N.J.
Bedeutender Theologe und Philosoph des Britisch-Amerikanischen Puritanismus. Er stieß die religiöse Erneuerung "Great Awakening" an.
Dwight David Eisenhower (S. 107)
14.10. 1890 Denison (Texas) – 28.3. 1969 Washington DC; 34. Präsident der USA: 1953-61
Eisenhower leitete als militärischer Oberbefehlshaber der Alliierten die Invasionen in Nordafrika und Sizilien (1943) und die Landung in der Normandie (1944).
Isaac Watts (S. 118 und 190)
Time like an ever-rolling stream
Bears all its sons away;
They fly forgotten as a dream
Dies at the opening day. Like flow'ry fields the nations stand
Grant me on earth what seems thee best,
Till death and heav'n reveal the rest.
Aus "Man Frail and God Eternal" Schlusszeilen aus "Hymn 43 Part 2, The Christian's treasure. 1 Cor. 3:21".
Isaac Watts (17.7. 1674, Southampton, England – 25.11. 1748, Stoke Newington, England); Pastor, Prediger und Dichter vor allem von Hymnen. RobinsonChristian Biography ResourcesRobinsonWikipedia
George Herbert (S. 126, 127)
3.4. 1593 Montgomery, Wales – 1.3. 1633. – George Herbert: RobinsonLuminariumRobinsonWikipedia
"For Preservation is a Creation; and more, it is a continued Creation, and a creation every moment." Aus: A Priest to the Temple, or, The Country Parson. "Chap. XXXIV. The Parson's Dexterity in applying of Remedies" (1652)., RobinsonChap. XXXIVRobinsonThe Temple
"Wherefore each part Of my hard heart ..."
Aus dem Gedicht "The Altar", RobinsonHerbert in Hypertextlibrary.utoronto.ca
Karl Barth (S. 131, 174)
10.5. 1886 Basel – 10.12. 1968 Basel , Theologe; eines seiner frühen Werke: Der Römerbrief; 1. Auflage 1918 (The Epistle to the Romans); Barth beeinflusste stark Dietrich Bonhoeffer, siehe: Ferdinand Schlingensiepen: Dietrich Bonhoeffer 1906 - 1945 Eine Biographie (Robinson Rezension). Und Marilynne Robinson beschäftigte sich nicht nur mit Karl Barth sondern auch mit Dieter Bonhoeffer, siehe ihren Essay "Dietrich Bonhoeffer" in The Death of Adam; siehe Robinson Literatur.
Karl Barth bei Wikipedia: RobinsondeutschRobinsonengl.
John Calvin: Institutes of the Christian Religion (S. 131, 215)
RobinsonAbout Calvin's Institutes
"If anyone offend these little ones, it would be better for him if a millstone were put around his neck and he were cast into the sea" (S. 148).
Hier scheint John Ames ausnahmsweise ungenau zu zitieren: "It would be better for him if a millstone were put around his neck and he be thrown into the sea than for him to cause one of these little ones to sin." Luke 17:2
"... Fifth Commandment, Honor your father and your mother" (S. 152)
"Honor your father and your mother" (Ex 20,12) ist nach deutscher (katholischer?) Zählung das vierte Gebot. Das fünfte lautet: "You shall not murder" (Ex 20,13).
"Rejoice with those who rejoice" – "Outdo one another in showing honor" (S. 153)
"Love one another with brotherly affection; outdo one another in showing honor… Rejoice with those who rejoice, weep with those who weep" (Romans 12:10 ... 16)
"Who will free me from the body of this death?" (S. 161)
"Miserable am I, who will free me from the body of this death!" (Romans 7:24)
"Ich unglückseliger Mensch! Wer erlöst mich von diesem todgeweihten Leibe?" Röm 7.24-25.
"We shall not all sleep, but we shall all be changed, in a moment, in the twinkling of an eye." (S. 161)
"Now I say this, brethren, that flesh and blood cannot inherit the kingdom of God; nor the perishable inherit the imperishable. Behold, I tell you a mystery; we shall not all sleep, but we shall all be changed, in a moment, in the twinkling of an eye, at the last trumpet; for the trumpet will sound, and the dead will be raised imperishable, and we shall be changed." 1 Corinthians 15:50-52.
"Forgive us our debts, as we forgive our debtors." (S. 183)
Mt. 6:12, deutsch: "Und vergib uns unsere Schuld, wie auch wir vergeben unsern Schuldigern", Mt 6.12
La Nausée – L'Immoralist (S. 202)
Jean-Paul Sartre: La Nausée, 1938; deutsch: Der Ekel
André Gide: L'Immoralist, 1902; deutsch: Der Immoralist
"Blessed is he who takes no offense at me" (S. 214)
Mt. 11:6, deutsch: "Wohl dem, der an mir keinen Anstoß nimmt!" Mt 11.6
"For who among men knoweth the things of a man, save the spirit of the man, which is in him?" (S. 224)
"For what man knoweth the things of a man, save the spirit of man which is in him? even so the things of God knoweth no man, but the Spirit of God." 1 Corinthians 2:11
"Wer kennt das Innere des Menschen, außer dem Geist des Menschen, der in ihm ist? Ebenso kennt auch niemand das Innere Gottes als nur der Geist Gottes". 1 Kor 2.11.
"There is that scattereth, and yet increaseth yet more, and there is that withholdeth more than is meet, but it tendeth only to want" (S. 226)
Proverbs 11:24, deutsch: "Einer teilt reichlich aus und hat immer mehr; ein andrer kargt, wo er nicht soll, und wird doch ärmer." Spr 11,24
Deus Absconditus (S. 250)
der verborgene Gott; siehe RobinsonWikipedia
"Give strong drink unto him that is ready to perish, and wine unto the bitter in soul" (S. 252)
"Give strong drink unto him that is ready to perish, and wine unto those that be of heavy hearts. Let him drink, and forget his poverty, and remember his misery no more." Proverbs 31:6-9;
"Gebt starkes Getränk denen, die am Umkommen sind, und den Wein den verachteten Seelen, dass sie trinken, und ihres Elends vergessen, und verändern die Sache aller elenden Leute". Spr 31.6-9
"What man is there that is fearful and fainthearted? let him go and return unto his house, lest his brethren's heart faint as well as his heart." (S. 259)
"And the officers shall speak further unto the people, and they shall say, What man is there that is fearful and fainthearted? let him go and return unto his house, lest his brethren's heart faint as well as his heart." Deuteronomy 20:8; "Und die Amtleute sollen weiter mit dem Volk reden, und sprechen: Welcher sich fürchtet, und ein verzagtes Herz hat, der gehe hin, und bleibe daheim, auf dass er nicht auch seiner Brüder Herz feig mache, wie sein Herz ist." 5 Moses 20.8
"They became vain in their reasonings and their foolish heart was darkened, professing themselves to be wise, they became fools." (S. 265)
"Because that, when they knew God, they glorified him not as God, neither were thankful; but became vain in their imaginations, and their foolish heart was darkened. Romans. Professing themselves to be wise, they became fools, ..." Romans 1:21-22
"Obwohl sie nämlich Gott erkannten, haben sie ihn doch nicht als Gott verehrt noch ihm gedankt. Vielmehr wurden sie töricht in ihren Gedanken, und ihr unverständiges Herz wurde verfinstert. Während sie sich für Weise ausgaben, wurden sie zu Toren." Röm 1.21-22
"The Lord make his face shine upon thee, and be gracious unto thee: The Lord lift up His countenance upon thee, and give thee peace." (S. 275)
Numbers 6:25-26, deutsch: "Der Herr lasse sein Angesicht leuchten über dir, und sei dir gnädig; der Herr hebe sein Angesicht über dich , und gebe dir Frieden." 4 Moses 6.25-26
Robinson Anfang

Robinson
Email zurück zur Homepage eine Stufe zurück
© by Herbert Huber, Am Fröschlanger 15, 83512 Wasserburg, Germany, 18.5.2006