Email zurück zur Homepage eine Stufe zurück
Higgins
Colin Higgins: Harold and Maude
New York: Avon, 1978. 145 Seiten – Higgins LinksHiggins Literatur
Colin Higgins schrieb Harold and Maude als Abschlussarbeit eines Drehbuchseminars an der Universität Los Angeles. 1971 wurde es verfilmt und ein Riesenerfolg. Ich kenne den Film nicht, habe aber »Harold und Maude« schon zweimal im Theater gesehen. Das schmale Buch ist grandios.
Harold, cirka 20 Jahre, aus reicher Familie, langweiligt sich. Seine Mutter ist immer kurz vorm nächsten Termin beim Friseur oder wo immer. So erheischt Harold Aufmerksamkeit durch vorgetäuschte Selbstmorde. Aber auch das zieht kaum mehr: es wurde zur Gewohnheit.
Da taucht die fast 80-jährige Maude auf. Sie benimmt sich völlig unkompliziert und überrascht damit nicht nur Harold sondern auch die Polizei. Die beiden erleben komische und waghalsige Abenteuer. Harold gewinnt Lust am Leben, doch Maude hat sich anders entschieden.
Es gibt viel Situationskomik, aber auch Nachdenkliches. Würdig für die Aufnahme in Joseph Heller: Catch-22 (Higgins Rezension) ist die Episode, als Harolds Onkel General Ball urteilt, dass Harold für die US Army ungeeignet ist. Er hält Harold für einen kompletten Idioten, weil dieser doch tatsächlich meint, in der Armee würde man Menschen töten. Der Leser merkt sofort, wer der Idiot ist. Dezent weist Higgins zusätzlich darauf hin, was die Armee ist.
[Ball:] "He belongs in a mental institution."
[Adjutant:] "Yes, sir. Here's the latest body count, sir." (S. 118)
Unbedingt lesen
Links
Colin Higgins: – HigginsMovie DBHigginsWikipedia
HigginsColin Higgins Foundation
Der Film: HigginsHarold And Maude, USA 1971HigginsMovie DBHigginsFilmscript
Literatur
Bei Amazon nachschauen   Bei Amazon nachschauen
Higgins HigginsColin Higgins: Harold and Maude. Petersen, 2002. Broschiert, 119 Seiten. 4. Aufl. Higgins
Colin Higgins: Harold and Maude. Petersen, 2002. Broschiert, 119 Seiten Higgins
Higgins Higgins »Harold und Maude« SZ-Cinemathek DVD. 2005 [1971]. Higgins
Colin Higgins, Heike E. Jüngst: Harold and Maude Fremdsprachentexte. Ditzingen: Reclam, 2005. Broschiert, 151 Seiten Higgins
Higgins Anfang

Higgins
Email zurück zur Homepage eine Stufe zurück
© by Herbert Huber, Am Fröschlanger 15, 83512 Wasserburg, Germany, 29.3.2006