Email zurück zur Homepage eine Stufe zurück
seth
Musik in Vikram Seth: An Equal Music
seth Johann Sebastian Bachseth Ludwig van Beethovenseth Joseph Haydnseth Wolfgang Amadeus Mozart
seth Franz Schubertseth Antonio Vivaldiseth Ralph Vaughan Williams
Johann Sebastian Bach
Partita Nr. 3 in E-dur für Solovioline, BWV 1006
Die Kunst der Fuge, BWV 1080; Bearbeitung für Streichquartett
Ludwig van Beethoven
Streichquintett in C-moll (Bearbeitung des Klaviertrios, Op. 1/3), Op. 104;
dazu Beethovens Anmerkung:
Bearbeitetes Terzett zu einem dreistimmigen Quintett von H Gutwillen aud aus dem Schein von fünf Stimmen zu wirklichen fünf Stimmern als tageslicht gebracht, wie auch aus größter Miserabilität zu einigem Ansehen erhoben von H Wohlwollen 1817 am 14. August.
N.B. Die ursprüngliche dreistimmige Quintett-Partitur ist den Untergöttern als ein feierliches Brandopfer dargebracht worden.
Joseph Haydn
Streichquartett Op. 20 Nr. 6, A-dur, Hob. III: 36
Wolfgang Amadeus Mozart
Violinsonate in E-moll, K 304 (300c)
Franz Schubert
Klavierquintett in A-dur ("Forellenquintett"), D. 667 (Op. posth. 114)
Streichquartett ("Quartettsatz") in C-dur, D. 703
Streichquintett in C-dur, D. 956 (Op. posth. 163)
Antonio Vivaldi
Sonate für Violine und Basso Continuo in C-dur ("Manchester Sonate" Nr. 1), RV 3
Ralph Vaughan Williams
"The Lark Ascending" für Violine und kleines Orchester
seth Anfang

seth
Email zurück zur Homepage eine Stufe zurück
© by Herbert Huber, Am Fröschlanger 15, 83512 Wasserburg, Germany, 21.9.2006