Email zurück zur Homepage eine Stufe zurück
Feuchtwanger
Lion Feuchtwanger: Erfolg. Drei Jahre Geschichte einer Provinz
Frankfurt am Main: Fischer, 1983. 780 Seiten – Erfolg Links – Erfolg Literatur
Am meisten verblüfft wohl in diesem 1930 erschienenen, breit angelegten Zeitroman dreierlei
  • die detailreiche stimmige Beschreibung der nationalsozialistischen Bewegung; wieder ein Indiz für mich, dass schon 1930 wissen konnte, wer die Augen nicht zwanghaft zukniff,
  • der Mut, mit dem Feuchtwanger die Situation ein Jahrzehnt vor Ausbruch des 2.Weltkriegs schildert,
  • vieles trifft auch heute in Deutschland immer noch oder wieder zu; vergleiche die Rezension von Erfolg Hans Well.
Am besten wird Erfolg wohl durch seinen Untertitel charakterisiert: "Drei Jahre Geschichte einer Provinz". Leider blieb die Geschichte nicht auf die Provinz eingeschränkt, sondern setzte die ganze Welt in Flammen. Der Grundsatz zum Erfolg gilt heute mehr denn je: "Sie sind nicht verpflichtet, nach Ihrer Erkenntnis zu handeln, Sie sind verpflichtet, Erfolg zu haben", sagt Herr Reindl, Chef der Bayrischen Motoren Werke (743).
Museumsdirektor Martin Krüger wird wegen entarteter Kunst eingelocht. Um den Prozeß, Krügers Inhaftierung und das münchnerische Zeitgeschehen platziert Feuchtwanger einen Querschnitt durch alle Bevölkerungskreise. Das ist auf 780 Seiten nicht immer fesselnd, doch der Aufstieg der Wahren Deutschen unter Rupert Kutzner zeigt, daß man ständig wachsam muß: als Leser, als Bewohner der Hochebene (Feuchtwangers Stereotyp für Oberbayer) und als Bürger. In Rupert Kutzner ist unschwer Adolf Hitler erkennbar, er ist aber auch zu zeitgenössischen Politikern verwandt. Auch heute (Jahr 2000) werden Künstler diffamiert, sie werden aus Galerien verbannt und zum Boykott ihrer Filme aufgerufen. Man darf aber nicht mit damals vergleichen, weil man sonst gleich der Relativierung schuldig gesprochen wird. Die Lage ist nicht nur für Ausländer schwierig. Ein Roman wie Erfolg würde heute dem Autor kein Ruhmesblatt bei den Mächtigen einbringen. Feuchtwanger mußte 1933 Deutschland verlassen.
"»Erfolg« ist ein Entschlüsselungsroman, aus dem es nach lindanverseuchten Asylunterkünften riecht, nach Danubias und Wehrmachtausstellungsprotesten klingt; der bayerische Sonderwege aller Art und die Ahnenreihe von christlichen Politikern dazumals bis Beckstein offenbart." Hans Well, SZ 1.9.2001, S.17. Der Autor Hans Well ist ein Drittel der Biermösl-Blosn. Eine Kopie dieser SZ-Rezension kann bei mir per email angefordert werden.
Sehr lesenswert, auch wenn es manchmal zäh wird.
Links
Lion Feuchtwanger, 7.7.1884 München – † 21.12.1958 Los Angeles
FeuchtwangerDHMFeuchtwangerJüdische Geschichte und KulturFeuchtwangerWikipedia
FeuchtwangerLion Feuchtwanger relaunched
FeuchtwangerLion-Feuchtwanger-Preis
FeuchtwangerGeorg Schneemayer: " Die Darstellung Hitlers und der NS-Bewegung in Lion Feuchtwangers Roman "Erfolg" - Dichtung oder historische Realität". Facharbeit 1996
Erfolg Heinz Küpper: Simplicius 45
Literatur
• Beier, Heinz: Bayerische Literatur in Beispielen. München: Bayerischer Schulbuch-Verlag, 1983. 488 S.; S. 266-272.
• Heuwagen, Marianne: "Der ungeliebte Sohn. Heute wäre Lion Feuchtwanger 120 Jahre alt geworden – doch die Stadt feiert nicht". Süddeutsche Zeitung , 7.7.2004, S. 36
• Müller-Funk, Wolfgang: "Lion Feuchtwangers Roman »Erfolg« und sein historischer Ort". In: Albrecht Weber, Hg.: Handbuch der Literatur in Bayern. Vom Frühmittelalter bis zur Gegenwart. Regensburg: Pustet, 1987. S. 481-491.
• Specht, Heike: "Orthodox-jüdisch und barock-bayerisch: die Feuchtwangers: Die Geschichte einer Münchner Familie". Unser Bayern, München, 50 (2001), S. 4 - 7
• Stephan, Michael: "Paul Nikolaus Cossmann und die »Münchner Neuesten Nachrichten«. Ein Betrag zu Wirklichkeit und Wahrheit in Lions Feuchtwangers Roman »Erfolg«". Literatur in Bayern, 2004, Nr. 76, S. 24-29.
Bei Amazon nachschauen   Bei Amazon nachschauen
Feuchtwanger FeuchtwangerLion Feuchtwanger: Erfolg. Drei Jahre Geschichte einer Provinz. Berlin: Aufbau. Taschenbuch, 816 Seiten Feuchtwanger
Lion Feuchtwanger: Erfolg. Drei Jahre Geschichte einer Provinz. Berlin: Aufbau, 1998. Gebundene Ausgabe, 782 Seiten Feuchtwanger
Hörspielfassung mit Axel Corti, Hannelore Elsner u.a. 355 Min.
Feuchtwanger FeuchtwangerLion Feuchtwanger: Erfolg. 5 Audio CDs Der Audio 2008.  Feuchtwanger
Lion Feuchtwanger: Erfolg. 5 Audio-CDs Der Audio Verlag 2008 Feuchtwanger
Feuchtwanger   FeuchtwangerLion Feuchtwanger: Erfolg. 2 Audio CDs. Der Audio Verlag 2001. Lesung mit Musik mit Jörg Hube, Biermösl Blosn
Erfolg Anfang

Feuchtwanger Lion
Email zurück zur Homepage zur Literaturseite
© by Herbert Huber, Am Fröschlanger 15, 83512 Wasserburg, Germany, 28.9.2010