Email zurück zur Homepage eine Stufe zurück
Kleemann
Michael Kleemann: Magische Wege. Besondere Wanderungen in den Münchner Hausbergen
Rosenheim: Rosenheimer, 2007. Broschiert, 90 Seiten – Michael LinksMichael Literatur
Keine Angst: dieses kleine Büchlein bietet keine blanke Esoterik. Es sind fünfzehn besondere Wanderungen in den Münchner Hausbergen.
Die Ausführungen über "Zonen verschiedener Erdstrahlung" bleibend wohltuend im Dunklen und Unbestimmten: man kann das Kapitel ohne Verlust überblättern.
Das Besondere an den fünfzehn angebotenen Touren: sie führen meist in Schluchten und damit verbunden an Bäche und oftmals an Felswänden entlang. Soweit ich die Touren kenne (drei fehlen mir in meiner "Sammlung") kann ich die Auswahl nur preisen: Gut gemacht, Michi!
Ein paar davon hätte ich mir nicht in einen Führer gewünscht, aber warum sollen nicht auch andere sie schätzen lernen. Überlaufen werden sie durch dieses Büchlein schon nicht werden.
Die Münchner Hausberge sind großzügig ausgelegt, wie es seinerzeit auch schon Walter Pause und der andere Michael (dessen Sohn) hielt. Die Touren elf und zwölf führen in die Zentralalpen.
Die Fotos zu den Touren sind – formatangepasst – klein aber hervorragend und einladend.
Bergführer gibt es zuhauf. Dieser hat ein überzeugendes Konzept, gibt eine Tourenauswahl, die nicht eh schon überall drinsteht. Hervorragendes Preis–Leistungsverhältnis.
Magische Wege ist sehr zu empfehlen.
Links
KleemannEdition Förg im Verlag Rosenheimer
Michael Literatur über und um das Sonntagshorn und den Chiemgau
Michael Literarisches zum Wandern und Bergsteigen
Michael Walter Pause
Michael Sonntagshorn und Chiemgau
Literatur
Bei Amazon nachschauen  
Kleemann ChiemgauMichael Kleemann: Magische Wege. Besondere Wanderungen in den Münchner Hausbergen. Rosenheim: Rosenheimer, 2007. Broschiert, 90 Seiten

Kleemann
Email zurück zur Homepage eine Stufe zurück
© by Herbert Huber, Am Fröschlanger 15, 83512 Wasserburg, Germany, 28.12.2008