Email zurück zur Homepage eine Stufe zurück
von Hofmannsthal
Hugo von Hofmannsthal: Andreas oder Die Vereinigten
In: Erzählungen und Aufsätze. Ausgewählte Werke in zwei Bäncen. Band 2. Frankfurt: S. Fischer, 1961. S. 69-174
 von Hofmannsthal Linksvon Hofmannsthal Literatur

Andreas Ferschengelder wird am frühen Morgen in Venedig ans Land gesetzt und bezeichnet die geheimnisvolle Stadt als öden Winkel, "wo sich die Füchse gute Nacht sagen" (S. 69). Er muss sich ein Quartier suchen und gerät zuerst an eine merkwürdige maskierte Gestalt und in ein sonderbares Quartier, einem heruntergekommenen Palazzo. Der Eigentümer, ein Graf, ist Lampenputzer im Theater, die Gräfin Logenschließerin und die junge Tochter verlost für reiche Gönner ihre eigene Jungfernschaft.
Andreas erinnert sich an die Reiseerlebnisse in Kärnten und Träume und surrealistische Szenen vermischen sich. Während der Reise wird Andreas mehrfach betrogen, er setzt sich nicht durch, verliert Geld an einen Betrüger, verpasst zahllose Gelegenheiten mit Frauen. Gerade diese scheint er herbeizusehnen.
Ein suchender Charakter entsteht vorm Leser. Die Reise von Wien nach Venedig wird zur unheimlichen Bildungsreise. Andreas "ahnte, daß ein Blick von hoch genug alle Getrennten vereinigt und daß die Einsamkeit nur eine Täuschung ist" (S. 107). Manche Motive wiederholen sich und foppen Andreas immer wieder. Am Ende des Erzählungsfragments erkennt er, dass sich das Vergangene "kreisförmig wiederholte, und es lag nur an ihm, in den Kreis zurückzutreten, daß es wieder Gegenwart würde" (S. 130).
Trotz der Bruchstückhaftigkeit ist die Erzählung faszinierend zu lesen.
Links
Hugo von Hofmannsthal: HugoDaten zur deutschen Literatur  – HugoWikipedia
HugoHugo von Hofmannsthal-Gesellschaft
von Hofmannsthal Hugo von Hofmannsthal: Das Märchen der 672. Nacht
von Hofmannsthal Mathias Mayer, Julian Werlitz, Hg.: Hofmannsthal-Handbuch. Leben - Werk - Wirkung
Literatur
Helen Frink (1980): "The Hunting Motif in Hofmannsthal's Works". MLN 95:3, S. 685-693
Nils von Hugo (1986): "Andreas oder Die Vereinigten". KLL 1025-26
Sergio Perosa (2003): "The Wings of the Dove and the Coldness of Venice". The Henry James Review 24:3, S. 281-290
Robert Vilain (2004): "Celan and Hofmannsthal". Austrian Studies 12:1, S. 172-195
J. D. Workman (1969): "Hofmannsthal's Use of Paradox". The German Quarterly 42: 4, S. 701-717
Wolf Wucherpfennig (1982): "The 'Young Viennese' and Their Fathers. Decadence and the Generation Conflict around 1890".  Journal of Contemporary History 17:1, S. 21-49
Bei Amazon nachschauen   Bei Amazon nachschauen
hugo HugoHugo von Hofmannsthal: Andreas oder Die Vereinigten. Ditzingen: Reclam, 2000. Taschenbuch, 148 Seiten hugo
Hugo von Hofmannsthal: Gesammelte Werke, Bd. 7, Erzählungen. Bernd Schoeller, Rudolf Hirsch, Hg. Frankfurt: Fischer, 1979. Taschenbuch, 694 Seiten Hugo
hugo HugoHugo von Hofmannsthal: Werke in zehn Bänden. Gedichte, Dramen, Prosa. Lorenz Jäger, Hg. Frankfurt: Fischer, 1999. Taschenbuch
von Hofmannsthal Anfang

von Hofmannsthal
Email zurück zur Homepage eine Stufe zurück
© by Herbert Huber, Am Fröschlanger 15, 83512 Wasserburg, Germany, 2.12.2016